Willkommen

Dieses Haus ist der richtige Platz für eine Auszeit von unserer hektische, lauten Welt. Ideal für „Zivilisationsflüchtlinge“ – um wieder zu sich und seiner Familie zu finden.
Einfach nur „Seyn“. Ausruhen. Natur Pur. Dabei die eigenen Ansprüche regulieren und Einfachheit genießen.

Auch freuen wir uns Euch die gute Nachricht zukommen zu lassen,das eine Beherbergung und Gästebetreuung bei uns auch jetzt während der „Coronazeit“ möglich ist.Unsere spezielle Lage ,mitten im Wald,abseits der“ Zivilisation“,die seperaten Quartiere und vorallem meine Mitgliedschaft im Bundesverband Waldbaden e.V., lassen es auf therapeutischer Basis zu, mitten auf dem Grundstück des „wilden Auwaldhauses“ immunsystemstärkendes Shinrin -Yoku zu betreiben,so Eure Wiederstandskräfte zu stärken -Dank Waldbadens-Also ich als zertifizierter „Waldbader“ freue mich schon auf Euch.Eurer Jens

Drei Tage sind zu wenig. Es gibt viel zu sehen, viel zu erleben. Allein das wunderschöne Zittauer Gebirge. Oder mit der „Bimmelbahn“ nach Zittau (Fastentuch, Stadtmuseum) und von dort schnell und günstig mit der Bahn ins tschechische Liberec (und mit der Seilbahn auf den 1012 m hohen Jeschken).